Home » Reiseziele » Apulien

Apulien – die Region der Sonne

Ein in der ganzen Welt geschätztes Reiseziel. Sie liegt im Herzen des Mittelmeers, umarmt von Ionischem und Adriatischem Meer, mit einer 800 km langen Küstenlinie. Goldene Strände, steile Klippen und kristallklares Wasser bieten einen unglaublichen Anblick. Im Landesinneren regieren die Natur mit ihren sanften Hügeln, Ebenen, üppigen Wäldern und das Spektakel, das die Gravine, die mediterranen Schluchten, bieten. Das Salento, im südlichen Teil Apuliens, mit seinen bezaubernden Küstenstädten wie Gallipoli und Santa Maria di Leuca, ist eine der Sehenswürdigkeiten. Das Vorgebirge des Gargano hingegen bietet eines der begehrtesten Naturgebiete der Region. Die Tremiti-Inseln sind das bevorzugte Ziel für Tauchbegeisterte, während Alberobello, die Unesco-Weltkulturerbe-Stadt der Trulli, ein unverwechselbares Ziel ist, das man nicht verpassen sollte.

Apulien ist eine Region, das es in all seiner Vielfalt und seinen Nuancen zu entdecken gilt.

Zu wissen ←

Unsere Anlagen

im Apulien

Centro Turistico San Nicola
Peschici, Gargano

Demnächst verfügbar Apulien – Das Hotel liegt in Peschici, die Perle des Gargano, eine Stadt mit Blick auf das Meer, die mehrmals BLAUE FLAGE für die Qualität seines Wassers erklärt wurde. Buchten, Höhlen und feinsandige Strände umrahmen diesen in der ganzen Welt geschätzten Urlaubsort.

Keine Details

Wichtig zu wissen

Das Klima in Apulien

Das Klima ist überwiegend mediterran mit warmen Sommern, wenig Regen und milden Wintern. Die Temperatur liegt im Sommer zwischen 25 und 30 Grad, mit Spitzenwerten von 40 Grad an den heißesten Tagen. Die höchsten Temperaturen findet man an der ionischen Küste, wo sie lange Zeit über 30/35 Grad liegen.

Die Geschmäcker des Gebiets

Die typisch mediterrane Küche Apuliens blickt auf eine lange Tradition zurück und basiert auf einfachen Zutaten, die von den Einwohnern, die einst Fischer und Bauern waren, mit Einfallsreichtum und Kreativität verwendet werden. Der Rohstoff ist das Herzstück der apulischen Gerichte, die sich durch einen schwer zu imitierenden Geschmack und Aromen auszeichnen.